Kursangebote >> Kursdetails

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Einführung in das gesundheitsfördernde Führen - sich selbst - die MitarbeiterInnen - das Team" (Nr. 707E) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.


Kursnummer: 707E

Info: In einer sich schnell wandelnden Arbeitswelt führt die zunehmende Arbeitsverdichtung und die oft dünne Personaldecke bei Führungskräften und ihren MitarbeiterInnen immer häufiger zu psychischen und physischen Belastungen, Erkrankungen sowie zu einer Verschlechterung der Arbeitszufriedenheit.

Führungskräfte können einen maßgeblichen Einfluss auf die psychische Gesundheit und die Motivation ihrer MitarbeiterInnen haben. So kann sich ihr Verhalten förderlich und motivierend auswirken und zu zufriedenen und engagierten MitarbeiterInnen, einem gut funktionierendem Team und einem guten Betriebsklima führen.

Ein häufig unterschätzer Einflussfaktor für die Beschäftigungs- und Leistungsfähigkeit ist die Gesundheit. Führungskräften kommen dabei mehrere Rollen zu. In ihrer Vorbildfunktion müssen Personalverantwortliche auf die eigene physische und psychische Balance ebenso achten wie auf die ihrer MitarbeiterInnen. Das Wissen um vitalitätsfördernde und -hemmende Aspekte und Maßnahmen kommt durch wertschätzende Kommunikation und bewusste Gestaltung des Arbeitsumfelds zur Geltung und wirkt sich positiv auf die Widerstandskraft und Zufriedenheit der MitarbeiterInnen aus und senkt langfristig den Krankenstand.

Ziel dieser Ganztagsveranstaltung ist es, für die Zusammenhänge von Gesundheit und Führung zu sensibilisieren und Instrumente und zur Prävention von stressbedingten Erkrankungen kennenzulernen.

Die Inhalte des Seminar/ Workshoptages:

- Selfcare für Führungskräfte
- Zusammenhang von Stress und körperlicher und psychischer Gesundheit
- Belastungen abbauen - Ressourcen aufbauen
- Regeneration und Entspannung

Gesundheit und Wertschätzung in der Mitarbeiterführung
- Wie entsteht Gesundheit und warum nehmen psychische Belastungen zu?
- Die Führungskraft als Gesundheitsfaktor
- Bedeutung von psychologischer Sicherheit und sozialer Unterstützung
- Die Stabilisatoren der Gesundheit im Berufsalltag
- Impulse, die Wohlbefinden und Motivation im Führungsalltag fördern

Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung und bringen Sie etwas zum Schreiben mit.

Bitte mit bringen: bequeme Kleidung, Schreibunterlagen

Kosten: 160,00 €

Anmeldeschluss: 28.04.2020

Datum Zeit Straße Ort
Di. 05.05.2020 09:00 - 17:00 Uhr Friedrichstraße 1-2 Stroetmanns Fabrik, Cafe, Friedrichstr. 1-2, 48282 Emsdetten

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
     12
345 6 789
1011 1213141516
171819 20 212223
2425 26 272829  

Februar 2020

Kontakt

Volkshochschule
Emsdetten·Greven·Saerbeck

Postanschrift
Postfach 1155
48269 Emsdetten

Geschäftsstelle der VHS
Kirchstr. 20 (1.OG)
48282 Emsdetten

Tel.: 02572 96037-0

Mail: kontakt@vhs-egs.de
 

 

Öffnungszeiten >>

Geschäftsstelle Emsdetten

Kirchstr. 20, 48282 Emsdetten

Mo., Di., Do. u. Fr.: 8:30-12:30 Uhr

Mo. bis Mi.: 14:00-16:00 Uhr

Do.: 14:00-17:00 Uhr