Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 3102

Info: Dieser Vortrag findet über die Plattform Zoom statt. Nach der Anmeldung erhalten Sie per Mail die Einwahldaten.
Glück und Angst - zwei Gefühle steuern die Welt könnte nicht nur der Titel für ein Vortragsabend sein, sondern auch die Überschrift für die Geschehnisse der heutigen Zeit. Wir sind uns alle so absolut sicher: Glück wollen wir, Angst lehnen wir ab. Aber es ist momentan nicht die Angst (als Synonym für negative Emotionen), welche uns als Individuum und insbesondere uns als Gesellschaft steuert?!
Wir streben nach Glück, wir wollen ein glückliches Leben haben. Wir wollen in Sicherheit leben und haben deshalb Institutionen geschaffen, welche uns Glück in Sicherheit bescheren sollen und müssen. Versagen sie haben wir den Schuldigen direkt gefunden: nämlich sie! Oder nicht?
Glück und Angst sind zwei Gefühle, die nicht nur das private Leben steuern und lenken. Glück und Angst sind für gesellschaftliche Prozesse und Entwicklungen von entscheidender Bedeutung. Sie sind das Werkzeug, um Gesellschaften zu steuern und zu manipulieren. Und der Mensch will manipuliert werden, um glücklich zu sein. Wahrheit ist schmerzlich, weil wir denken sie bringt Instabilität und kein Glück. Das Gegenteil ist aber der Fall.
Wir leben nun mal in einer Risikogesellschaft, welche ihre Risiken selbst geschaffen hat. Der momentane Realitätsschock erzeugt Angst und Unverständnis, hemmt uns darin Herausforderungen als Chance zu begreifen und glücklich zu werden. Gerade jetzt bietet sich die Chance vieles anders zu machen.

Eine fiktive Unterhaltung zwischen Montaigne und Kierkegaard könnte wie folgt aussehen:
M.: „Sören, ich denke, dass das Einzige, was wir zu fürchten haben, ist die Furcht selbst!“
K.: Ja Michel, wer aber gelernt hat, auf rechte Weise Angst zu haben, der hat das Höchste gelernt.“
Glücklich sein bedeutet nicht nach Glück zu streben. Glück fängt mit dem Verständnis an Prozesse zu verstehen, welche uns ängstigen und Angst zu nutzen, um Herausforderungen kreativ zu bestehen.
Ein erster Anfang wäre es doch bei einem digitalen Seminar zum Thema Angst und Glück teilzunehmen, und… Ja, es könnte Angst machen sich der digitalen Herausforderung zu stellen… Aber wäre nicht auch dies ein Anfang? Sogar ein doppelter Anfang? Was ein Glück…

Kosten: 0,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Do. 14.05.2020 19:00 - 20:00 Uhr   Zoom 2 - DaZ Onlineseminarraum

Kursvorschläge

Kurs abgeschlossen Webinar: Bilanzierung (Xpert Business)
ab 03.03.2020, Bei Ihnen Zuhause/An Ihrem Arbeitsplatz
Kurs abgeschlossen Webinar: Ernährungsbedingte Erkrankungen
ab 19.05.2020, Zoom 1 - Onlineseminarraum
Kurs abgeschlossen Webinar: Glück und Angst -Zwei Gefühle steuern unsere Welt
ab 14.05.2020, Zoom 2 - DaZ Onlineseminarraum
Kurs abgeschlossen Webinar: Lohn und Gehalt 1 (Xpert Business) Zusatzkurs
ab 04.05.2020, Bei Ihnen Zuhause/An Ihrem Arbeitsplatz
Kurs abgeschlossen Webinar: Lohn und Gehalt 2 (Xpert Business)
ab 03.03.2020, Bei Ihnen Zuhause/An Ihrem Arbeitsplatz
 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    123
4 5 678910
11 12 13 14 151617
18 19 202122 2324
25 2627 28 293031

Mai 2020

Kontakt

Volkshochschule
Emsdetten·Greven·Saerbeck

Postanschrift
Postfach 1155
48269 Emsdetten

Geschäftsstelle der VHS
Kirchstr. 20 (1.OG)
48282 Emsdetten

Tel.: 02572 96037-0

Mail: kontakt@vhs-egs.de
 

 

Öffnungszeiten >>

Geschäftsstelle Emsdetten

Kirchstr. 20, 48282 Emsdetten

Mo., Di., Do. u. Fr.: 8:30-12:30 Uhr

Mo. bis Mi.: 14:00-16:00 Uhr

Do.: 14:00-17:00 Uhr