Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 202E

Info:
Das einhundertste Gründungsjubiläum des Staatlichen Bauhauses Weimar, welches unter der Leitung seines Gründungsdirektors Walter Gropius 1919 aus der Taufe gehoben wurde, soll Anlass zu einer intensiveren Betrachtung der Kunstströmungen und Künstler dieser weltweit geachteten Institution sein. Im Gründungsmanifest hieß es: "Das Bauhaus erstrebt die Sammlung alles künstlerischen Schaffens zur Einheit, die Wiedervereinigung aller werkkünstlerischen Disziplinen - Bildhauerei, Malerei, Kunstgewerbe und Handwerk zu einer neuen Baukunst..." Es gelang dem Architekten Gropius (1883-1969), die namhaftesten Künstler: Wasily Kandinsky (1886-1944), Johannes Itten (1888-1967), Paul Klee (1879-1940), Lyonel Feininger (1871-1956) u.a. an die Institution, die 1925 aus dem konservativen Thüringen in die liberalere Industriestadt Dessau übersiedelte, zu binden. Die Gründungsphase war vor allem durch die spiritistischen Ideen Johannes Ittens, der der obskuren Mazdaznan-Bewegung nahestand, geprägt. Bereits vor dem Umzug nach Dessau setzte sich die neue Strömung des rationalistischen Industriedesigns als neuem Leitgedanken durch, verbunden mit Namen wie Marcel Breuer (1902-1981) oder Josef Albers (1888-1976). Es sollen Leben und ausgewählte Bildwerke der Bauhaus-Künstler ebenso wie die wichtigsten Bauwerke - sei es das (expressionistische) Haus Sommerfeld, das Versuchshaus am Horn in Weimar, das Dessauer Lehrgebäude und die dortigen Meisterhäuser - sowie kunsthandwerkliche Entwürfe, erörtert werden.

Kosten: 27,00 € (Ermäßigung möglich)

Anmeldeschluss: 13.02.2019

Datum Zeit Straße Ort
Mi. 06.03.2019 18:00 - 19:30 Uhr In der Lauge (Zugang über den Parkplatz) Gymnasium Martinum, Raum B 112
Mi. 13.03.2019 18:00 - 19:30 Uhr In der Lauge (Zugang über den Parkplatz) Gymnasium Martinum, Raum B 112
Mi. 20.03.2019 18:00 - 19:30 Uhr In der Lauge (Zugang über den Parkplatz) Gymnasium Martinum, Raum B 112
Mi. 27.03.2019 18:00 - 19:30 Uhr In der Lauge (Zugang über den Parkplatz) Gymnasium Martinum, Raum B 112

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    123
4567 8910
11 12 1314 1516 17
18 19 2021 222324
25 26 27 2829 3031

März 2019