SPEZIAL
KULTUR
GESELLSCHAFT
DEUTSCH
SPRACHEN
BERUF
IT
GESUNDHEIT
BEWEGUNG
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 6152G

Info: Dieses Thema ist in aller Munde. Doch bisher machen, wahrscheinlich aus Unkenntnis, zu wenige Menschen Gebrauch davon, sich durch eine Vorsorgevollmacht und eine Patientenverfügung abzusichern. An diesem Abend werden Sinn und Zweck einer Vorsorgevollmacht und einer Patientenverfügung anhand von Beispielen erläutert. Denn im Falle einer Krankheit, eines Unfalls oder auch im Alter kann der Verstand sich trüben, so dass man nicht mehr in der Lage ist, für sich selbst zu entscheiden. Für einen solchen Fall können Sie schon jetzt Vorsorge treffen. Sie können eine Person Ihres Vertrauens in der Vollmacht bestimmen, die für Sie handeln soll. Des Weiteren können Sie den Umfang des Handelns festlegen.
In den vergangenen Jahren sind Gesetzesänderungen zur Patientenverfügung in Kraft getreten. Mit den gesetzlichen Änderungen wurden die Rechte der Personen gestärkt, die eine Patientenverfügung erstellt haben. Ärzte und Pflegepersonal müssen sich nunmehr an die Regelungen der verfassten Patientenverfügung halten. Diese Neuerungen werden hier besonders behandelt.

Kosten: 8,00 € (Ermäßigung möglich)

Anmeldeschluss: 02.10.2018

Datum Zeit Straße Ort
Mo. 08.10.2018 19:00 - 21:15 Uhr Friedrich-Ebert-Straße 3 GBS, SR 2, Friedrich-Ebert-Str. 3, 48268 Greven

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Oktober 2018